Obst- und Gartenbauverein Sillenbuch e.V. FÜR DIE NATUR · MIT DER NATUR
Obst- und Gartenbauverein Sillenbuch e.V.     FÜR DIE NATUR · MIT DER NATUR

Rundschreiben November 2014 als PDF Dokument

011 Rundschreiben November 2014.pdf
PDF-Dokument [153.2 KB]

 

Rundschreiben November 2014

 

 

Liebe Mitglieder,

wir geben bekannt und freuen uns auf Eure Teilnahme:

 

Arbeiten im Vereinsgarten

Die Arbeiten im Vereinsgarten sind für dieses Jahr abgeschlossen. Wir danken allen Helferinnen und Helfer für die Mitarbeit. Unser Vereinsgarten wird dadurch immer schöner, aber vor allem ist unsere Gemeinschaft intensiver und wertvoller geworden.

 

Samstag, 15. November 2014, 13.30 Uhr

Schnittunterweisung Obstgehölze

im Vereinsgarten, Baumgartenweg (oberhalb der ev. Kirche). Es betreut uns Herr Tilo Schad, Gartenbaumeister von der Universität Hohenheim. Für alle Obstgehölze ist ein Baumschnitt regelmäßig notwendig. Mit dem Schnitt erreichen wir eine Kräftigung der Bäume und einen gesunden Austrieb. Im Sommer und Herbst können wir uns dann wieder an reifen und gesunden Früchten erfreuen.

Anschließend laden wir zu Glühwein und Butterbrezel auf unserer Terrasse im Vereinsgarten ein.

 

Vorschau   - (vgl. dann auch Rundschreiben Dezember 2014)

 

Freitag, 5. Dezember 2014, 17.00 Uhr  - Neunte Nikolausfeier – Hofraum Bußbachstraße 1 in Alt-Sillenbuch

Um 17.00 Uhr kommen der Nikolaus und sein treuer Knecht Ruprecht schwer bepackt zu den hoffentlich zahlreichen in der Bußbachstraße wartenden Kindern, unser Hofraum ist weihnachtlich geschmückt. Es gibt Glühwein und Kinderpunsch, dazu frische Laugenbrezeln oder ein Gebäck. Jedes Kind erhält vom Nikolaus und Knecht Ruprecht eine Kleinigkeit.

 

Samstag, 6. Dezember 2014 - Nikolaus und Knecht Ruprecht kommen ins Haus

Am Nikolaustag, am Samstag, dem 6. Dezember 2014, ab 16.30 Uhr, sind der Nikolaus und der Knecht Ruprecht wieder unterwegs zu unseren Kleinen im Verein. Sicherlich werden wir auch bei unseren älteren Mitgliedern spontane Besuche machen. Also aufgepasst, wenn’s abends an der Haustüre klingelt.

An die Eltern und Großeltern: die beiden Gesellen bitte telefonisch oder persönlich anfordern: Tel:479 7755, sofern noch nicht geschehen

 

Dienstag, 9. Dezember 2014

Halbtagesfahrt nach Ulm zum Weihnachtsmarkt mit Stadtführung

Die Planungen sind noch nicht endgültig abgeschlossen. Wir fahren mit der Bahn nach Ulm und zwar Abfahrt in Sillenbuch um 10.59 Uhr mit Rückkehr um 19.58 Uhr wieder in Sillenbuch.

Bei Interesse können Sie sich schon bei Gisela Zwierzynsky – Tel. 4797755 anmelden. Mit dem Rundschreiben Dezember 2014 (wird ausgetragen Ende November) werden die Einzelheiten bekannt gegeben. Wir freuen uns auf Eure Anmeldung.

 

Dienstag, 16. Dezember 2014, 16.00 Uhr

Ausstellungseröffnung „750 Jahre Sillenbuch“ in der Galerie im Wohnstift Augustinum Sillenbuch, Florentiner Straße 20

Sie sind herzlich eingeladen zur Teilnahme an der Ausstellungseröffnung. Nach einer kurzen thematischen Einführung in die 750jährige Geschichte von Sillenbuch mit Herrn Dr. Hans-Georg Müller, haben Sie anschließend die Möglichkeit, die Ausstellung in aller Ruhe zu genießen.

Die Ausstellung ist bis zum 6. März 2015 zu sehen.

 

Donnerstag, 18. Dezember 2014

Zehnte Advents- und Weihnachtsfeier

von 15.00 Uhr – 18.00 Uhr, laden wir Sie recht herzlich zu unserer Advents- und Weihnachtsfeier ein. Wir treffen uns im Martin-Luther-Saal der ev. Kirchengemeinde in Sillenbuch, Oberwiesenstraße 30.

Alle unsere Mitglieder sind herzlich willkommen zum Nachmittagskaffee mit Kuchen, Stollen und Gebäck. Anschließend gibt es noch ein gutes Viertele. Leider ist das Platzangebot auf ca. 50 – 60 Sitzplätze beschränkt, so dass wieder eine Anmeldung erforderlich ist. Bitte melden Sie sich deshalb bei Gisela Zwierzynsky, Tel. 479 7755  an.

Wir freuen uns auf diese Veranstaltung und haben auch für sie einen besonderen Service eingerichtet. Es ist ein Fahrdienst innerhalb von Sillenbuch organisiert. Wenn Sie nicht mehr so gut zu Fuß sind, dann rufen Sie bitte an, wir holen Sie ab und bringen Sie auch selbstverständlich wieder nach Hause.

Anrufe bei Gisela Zwierzynsky: 479 77 55.

 

Hinweise

Jahresausflug 25. – 30. Juni 2015

Für unseren Jahresausflug ins südliche Thüringen und in den östlichen Harz sind noch Plätze frei. Wir wohnen im Schlosshotel Meisdorf in ländlicher und gemütlicher Umgebung. Die Kosten belaufen sich insgesamt auf ca. 540.- € pP. Bei Interesse bitte bei Gisela Z. anrufen (4797755). Den vorläufigen Zeitplan können Sie schon jetzt auf unserer Internetseite www.ogv-sillenbuch.de (Ordner Lehrfahrten) schon jetzt einsehen.

 

Internetseite ogv-sillenbuch.de

Schauen Sie doch hin und wieder auf unserer Internetseite nach und entdecken Sie neue Einstellungen, z.B. kleine Videofilmchen unser Veranstaltungen oder die Vorlage zum Vortrag von Frau Pankrath zum Thema „Bedarfsorientierte Ernährung“.

 

Suchmeldung

Für ein neues Projekt suchen wir alte Leinen-/Obstsäcke mit Motiv und Schriftzug aus Sillenbuch. Ist so etwas bei Euch im Haushalt noch vorhanden. Wenn ja, dann bitte bei mir melden.

 

Danke, das war’s.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Achim Zwierzynsky