Obst- und Gartenbauverein Sillenbuch e.V. FÜR DIE NATUR · MIT DER NATUR
Obst- und Gartenbauverein Sillenbuch e.V.     FÜR DIE NATUR · MIT DER NATUR

Rundschreiben März 2015 als PDF Dokument

003 Rundschreiben März 2015_.pdf
PDF-Dokument [144.9 KB]

 

Rundschreiben März 2015

 

Liebe Mitglieder,

wir geben bekannt und freuen uns auf Ihr Kommen (Gäste sind wie immer herzlich willkommen):

 

 

„Rosenschnitt“  am Freitag, 13. März 2015, 17.00 Uhr in der Bußbachstraße in Alt-Sillenbuch

Wir freuen uns auf Ihr Kommen zu unserem Rosenschnitt im Hausgarten Bußbachstraße 3, 6 und 8 in 70619 Stuttgart-Sillenbuch. Unser Rosenfachwart und Gärtnermeister Werner Dürr gibt Einblicke in die „Welt der Rosengehölze“ mit Sortenwahl, Standortfragen, Pflanzung, Düngung und natürlich bespricht und zeigt er den richtigen Pflegeschnitt sehr ausführlich. Er demonstriert den richtigen Schnitt an Beet- und Strauchrosen, Edelrosen und Kletterrosen. Darüber hinaus ist er gerne bereit, zu allen Fragen rund um den Garten Fragen zu beantworten und wertvolle Tipps zu geben.

 

Jahreshauptversammlung am Samstag, 21. März 2015 (satzungsgemäße Einladung – vgl. Rundschreiben Februar 2015)

Wir laden Sie nochmals recht herzlich zu unserer am  Samstag, 21. März 2015, um 17.30 Uhr, stattfindenden Jahreshauptversammlung im Restaurant „Rosengarten“ Seniorenresidenz Augustinum in Sillenbuch, Florentiner Straße ein. Die Tagesordnung entnehmen Sie bitte dem Rundschreiben Februar 2015. An diesem Abend haben wir keinen Fachreferenten eingeladen. Wir nehmen weiter den Vorschlag auf und zeigen Bilder und kleinere Videoeinheiten zum Jahresgeschehen 2013. Der Vortrag soll Ihnen noch einmal unser Vereinsjahr 2013 in Erinnerung bringen. Wir freuen uns auf einen interessanten Abend. In Ergänzung zur Tagesordnung werden an diesem Abend Mitglieder geehrt, die schon mindestens 25 Jahre im Verein sind. Wir freuen uns auf die Ehrungen. Es sind: Christine Lau, Gerhard Mannes, Werner Phillip und Georg Sillmen.

 

Als Gast haben wir als kulturelle Bereicherung Gerald Friese eingeladen. Gerald Friese, Schauspieler, Autor & Literatur-Performer, Wahl-Sillenbucher aus Hamburg, serviert einen heiteren Früchte-Cocktail mit Anekdoten und Texten von und über ’Sillenbucher Persönlichkeiten’ wie Manfred Rommel, J. Ringelnatz, D. v. Liliencron, Clara Zetkin, Anna Haag, u. v. a. ...

 

Frühjahrsarbeiten im Vereinsgarten - Mittwoch, 24. März 2015

Freuen Sie sich auch schon auf den Beginn der diesjährigen Gartenarbeit im Vereinsgarten? Wenn ja, dann kommen Sie doch bitte am Mittwoch, 26. März 2014, ab 9 Uhr  in den Vereinsgarten im Baumgartenweg. Die Gartenarbeit ist immer ein nettes Vergnügen und ein Erlebnis zugleich. Im Anschluss an die Gartenarbeit serviert unser Betreuungsteam „Fein Vespern und Trinken“ mit Ilse H. und Hildegard D. ein gutes schwäbisches Vesper.

 

Rohrer Humorer

Am Freitag, 17. April 2015, 20.00 Uhr spielen die „Rohrer Humorer“ das Theaterstück

„Pretty Belinda“. Saalöffnung um 19 Uhr – die Restauration in der Halle ist ab 19 Uhr bereit. Eure Kartenbestellungen nimmt Gisela Z. gerne entgegen (4797755).

 

 

 

Internet ogv-sillenbuch.de

Besuchen Sie doch einmal die neu gestaltete Internet-Seite.

 

Hinweise:

Zur geplanten Einführung der Biotonne in Sillenbuch (voraussichtlich 2017) bekam ich vom zuständigen Fachamt  folgende Auskunft:

„Die Biotonnen werden ab 2015 in Stuttgart Pflicht, dies wird stadtteilweise nach und nach bis 2017 eingeführt. Die Eigentümer und Hausverwaltungen erhalten schriftliche Informationen über die Vorgehensweise und Bestellungen der Behälter, auch über evtl. Befreiungsoptionen. Sobald Sie dieses Schreiben von uns erhalten, können Sie reagieren.“

 

Wir bleiben am Ball und werden nachberichten.

 

Ausstellung „750 Jahre Sillenbuch“

Die Ausstellung ist noch bis zum 6. März 2015 geöffnet. Am Samstag, dem 7. März erfolgt der Abbau. Wer Interesse an einzelnen Bildern hat, möge bitte vorbei schauen.

 

Oldtimerausfahrt in den Schwäbischen Wald  am Dienstag, 5. Mai 2015

Wieder einmal sind wir mit dem Oldtimer Bus unterwegs. Wir fahren in den Schwäbischen Wald mit vielen interessanten Stationen (Heimatmuseum Weissach im Tal mit Führung und Besichtigung, anschl. Weinprobe  mit Achim Keser- Weiterfahrt nach Jux  mit Besuch und Führung im Wetzsteinstollen, anschl. Fahrt nach Nassach zum Mittagessen in der Gaststätte „Zum Löwen“, danach Fahrt  nach Kurzach in den Waldgarten der Familie Schick mit Besichtigung, Führung und gemütlichem Beisammensein bei Kaffee und Kuchen.

Start morgens gegen 8 Uhr – Rückkehr gegen 18 Uhr. Bei Interesse bitte bei Gisela anmelden. (Näheres mit Zeitplan im RS April 2015)

 

Jahresausflug 2015

Es geht leider nicht anders. Das Interesse an unserem Ausflug ins südliche Thüringen und in den östlichen Harz fand leider kein ausreichendes Echo. Auch bin ich persönlich wegen meiner Krankheit noch nicht so hundertprozentig wiederhergestellt, um eine optimale Organisation gewährleisten zu können. Auch fehlen in diesem Jahr einige meiner wichtigen Helferinnen und Helfer, sowohl in der Vorbereitung als auch über die Dauer der Ausflugtage. Es tut mir unendlich leid, aber es geht noch nicht, so wie ich es mir vorgestellt habe.

 

Das war’s!     

 

Ich wünsche weiterhin alles Gute.                                                                                      

 

 

Achim Zwierzynsky

1.Vorsitzender

                                           

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Achim Zwierzynsky